Veranstaltungsprogramm

"10-Minuten-Aktivierung" - Alltagsgestaltung für Menschen mit Demenz Bitte beachten: Diese Fortbildung hat keine Plätze mehr zur Verfügung !!!

Bausteinreihe für Mitarbeitende der Pflege und Betreuung

KategorieFortbildung
Veranstaltungsnummer14/13
OrtBischof-Stohr-Haus, Bahnstraße 32, 55128 Mainz
Beginn14.10.2014 09:00:00
Ende15.10.2014 16:30:00
BeschreibungMenschen mit demenziellen Veränderungen sind selten in der Lage, sich auf ein längeres Beschäftigungsangebot einzulassen. Eine Methode, diese Menschen trotzdem zu erreichen und kurzfristig anzusprechen, ist die "10-Minuten-Aktivierung". Was spricht für diese Methode? Demenzkranke, alte Menschen haben ein sehr eingeschränktes und kurzes Konzentrationspotential. Die Zeit der Pflegenden ist begrenzt. Die Angebote können problemlos in den Tagesablauf integriert werden. Die Materialien und Gegenstände, mit denen aktiviert wird, kommen aus der Lebens- und Alltagswelt der alten Menschen. Die "10-Minuten-Aktivierung" spricht möglichst alle Sinne, die Erinnerung und Gefühle der Teilnehmenden an und unterbricht häufig einen monotonen Tagesablauf. Pflegemitarbeitende und zu Betreuende erfahren gemeinsame Freude am Miteinander! In der Fortbildung soll die Methode vorgestellt und praxisgerecht vermittelt werden. Es werden Anregungen gegeben, wie die Aktivierung in das normale Tagesgeschehen - auch konzeptionell - eingebunden werden kann. Dabei sind der Fantasie und dem Einfallsreichtum keine Grenzen gesetzt! Hinweis 1: Dieses Angebot zählt als Pflichtfortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte nach § 87 b, Abs. 3, SGB XI. Hinweis 2: 2-tägige Fortbildung ohne Übernachtung! Wir helfen gerne bei der Suche nach einer Übernachtungsmöglichkeit.
ZielgruppeMitarbeitende der Pflege und Betreuung mit und ohne Ausbildung aus stationären Einrichtungen und ambulanten Diensten der Alten- und Gesundheitshilfe, Wohngemeinschaften, Tagespflege, Einrichtungen der Behindertenhilfe und der Hospizarbeit;
Ehrenamtliche und Freiwillige auf Anfrage
Referentin/ReferentUte Schmidt-Hackenberg
Anmerkung2-tägige Fortbildung ohne Übernachtung
Diese Veranstaltung ist für dieses Jahr ausgebucht.
Verfügbare Plätzekeine Plätze mehr verfügbar!
KostenEUR 143,00
Anmeldefrist01.09.2014
KontaktadresseCaritasverband für die Diözese Mainz e. V.
Fachbereich 1
Bahnstraße 32
55128 Mainz
Tel.: 06131 2826-260
Fax: 06131 2826-209
Ansprechpartnerin/ AnsprechpartnerSusanna Becker
E-Mail: susanna.becker@caritas-bistum-mainz.de

Heribert Gabel
E-Mail: heribert.gabel@caritas-bistum-mainz.de


Online-Anmeldung